Ihre Urlaubsinsel

Die Insel Föhr

Die Insel Föhr ist eine flache Geest- und Marscheninsel, inmitten des Nationalparks Wattenmeer mit reizvoll wechselnden Landschaften, die es immer wieder neu zu entdecken gilt.

Inselsteckbrief:

  • 6,8 x 12 km = 82 qkm groß
  • 8.600 Einwohner " Föhringer "
  • 1 Stadt & 16 Dörfer
  • ca. 11.000 Rindviecher, 3 Hundestrände
  • 15 km sauberer und feinster Sandstrand
  • 6 Vogelkojen
  • 22 Haltestellen für den Fahrradbus
  • 2 Fahrradtankstellen
  • 3 historische Windmühlen
  • 1 Flugplatz
  • 1 Golfplatz 18 Loch
  • 1 großes Kino
  • 1 großes Erlebnis- und Wellenbad mit Außenbecken und Rutsche
  • Millionen Zugvögel, unzählige Bäume

    Die Inseldörfer im Detail:

    Wyk:


    Das Städtchen ist das quirlige Zentrum der Insel. Seit 1819 Seebad, bietet Ihnen Wyk alle Annehmlichkeit eines modernen Kur- und Erholungsbades. Exzellent das Kinderprogramm. Die Umweltverbände haben hier ihre Ausstellungs- und Veranstaltungszentren. Sehenswert ist auch die Kur- und Einkaufspromenade mit Blick auf die Halligen. Hier beginnt auch der 15 km lange, z.T. bewachte Strand. Das Föhrer Familienbad mit Saunalandschaft und Rutsche bietet Spiel & Spaß für die ganze Familie.

    Boldixum:


    gehört heute zu Wyk, hat aber seinen dörflichen Charakter bewahrt. Hier steht die dritte historische Kirche auf Föhr, St. Nicolai.

    Wrixum:


    ist ein typisches Straßen- oder Langdorf dicht bei Wyk. Hier steht eine der vier Windmühlen vom Typ "Großer Erdholländer" Oevenum: ist eins der größten Inseldörfer. Hier findet ein Traditioneller wöchentlicher Bauernmarkt statt. Sehenswert: das landwirtschaftliches Museum

    Midlum:


    steht wie der Name schon sagt, im Mittelpunkt der Insel. Von hier aus kann man schönste Wanderungen unternehmen.

    Alkersum:


    liegt nahe bei Wyk und ist eins der ältesten Dörfer Föhrs. Ausgangspunkt für eine wunderschöne Wanderung durch die Marschen von 1,5 Stunden auf Wegen mit endlos weitem Horizont. Reitgelegenheiten.

    Borgsum:


    Bäuerliches Dorf mit vielen alten Reethäusern in der Nähe der historischen Vogelkojen. Im Nordwesten liegt die Lembecksburg, ein Ringwall, der schon zur Zeit der Wikinger als Flucht- und Schutzburg gedient hat.

    Oldsum:


    mit den Dörfern Toftum und Klintum vereint, ist ganz besonders ruhig. Es liegt direkt an den Marschen und ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Radausflüge Richtung Vogelschutzgebiet.

    Süderende:


    ist winzig. Ein fast rein gehaltenes Friesendorf mit den typischen Schmalgiebelhäusern, die umgeben sind von Friesenwällen und duftenden Bauerngärten. Hier steht die Kirche St. Laurentii.

    Dunsum:


    Das Dorf mit den schönsten Sonnenuntergängen. Außerdem starten von hier geführte Wattwanderungen nach Amrum. Das Dorf mit seinem ausgeprägtem Charakter teilt sich in die Orte Klein Dunsum und Groß Dunsum.

    Utersum:


    ist lebhaft und besitzt einen alten Ortskern. In der Nähe können Sie bei den bronzezeitlichen Grabhügelfeldern einen Blick in die Urgeschichte der Menschheit tun.

    Hier befindet sich auch der einzige Wohnmobil-Stellplatz auf Föhr. Camper werden von der Familie Sörensen herzlich empfangen.

    Witsum:


    Hier mündet die Godel, der einzige Fluss auf Föhr, in die Nordsee, nachdem er sich durch die reizvolle Godelniederung mit ihren Salzwiesenbiotopen geschlängelt hat.

    Nieblum:
    muss man einfach lieben. In dem mehrfach ausgezeichneten Friesendorf bauten sich Seefahrer und Kapitäne im vorigen Jahrhundert ihre wunderschönen Friesenhäuser und pflanzten mächtige Ulmen- und Lindenalleen.

Strand / Wasser

Unsere Ferienwohnungen liegen zentral in Wyk, der einzigen Stadt auf Föhr. Sie benötigen ca. 10 min Fußmarsch zum prallen Strandleben und zum kühlen Nass! Diese Übersichtskarte zeigt Ihnen die direkte Stadt- und Strandnähe auf.

Falls Sie ein Wellenbad mit Rutsche bevorzugen, können wir Ihnen auch das bieten!

Lautstärke

Die beiden Ferienwohnungen liegen in einem Wohngebiet und bieten somit beste Erholungschancen.
Sie haben die Möglichkeit in dem vorhandenen Garten ein Sonnenbad zu nehmen, mit Ihren Kindern die Spielgeräte zu benutzen oder sich ein frisches kühles Bier bei einem Grillabend auf der Terrasse schmecken zu lassen. Kurz gesagt: Ihrer Erholung steht nichts mehr im Wege !

Nachtleben

In Punkto Nachtleben bietet Föhr für jede Gelegenheit etwas, von der kleinen gemütlichen Seefahrerkneipe bis zur Diskothek ist alles vorhanden. Sie können auf Föhr aus dem vollen Schöpfen und sich Ihren wohlverdienten Urlaub schmecken lassen. Ebenfalls sorgt sich eine Vielzahl von Restaurants um Ihren Gaumen. Auf Föhr können Sie mit Ihrer Familie einen wundervollen und erholsamen Urlaub verbringen !

Kinder



Für die "lieben Kleinen" stehen mehrere Spielgeräte zur Auswahl. Im Garten können sie sich mit Schaukel und Sandkiste sowie einer Vielzahl von Spielzeugen und Strandartikeln austoben. Ebenso sind Brett- und Kartenspiele für den ganzen Familienspaß vorhanden. Und vielleicht haben Sie als Eltern ja Glück und Ihre Kinder finden in der zweiten Wohnung Freunde zum Spielen.

Nähere Informationen zum Thema "Ausflüge mit Kindern" erhalten Sie unter www.föhrkids.de !

Wetter - Luft



Sie können auf Föhr eine absolute saubere Luft erwarten. Das sehr gesunde Reizklima ist besonders für Menschen mit Atembeschwerden wie Bronchitis, Asthma und allergischen Schnupfen geeignet. Oftmals erfrischt Sie im Sommer ein kühles Lüftchen oder Sie bekommen einen der wenigen stürmischen Tage im Sommer zu spüren, die ein ganz eigenes Föhr-Flair entwickeln.
Die Situation für junge Leute verbessert sich stetig auf Föhr! Als neueste Errungenschaft gibt es ab diesem Jahr einen Strandabschnitt für Jugendliche und jung gebliebene!
Hier darf gefeiert, ein kühles Bier gezischt und laute Musik gespielt werden!

Ebenso sind Lagerfeuermöglichkeiten direkt am Strand vorhanden !
Für den späteren Abend gibt es eine Vielzahl von Pubs und Discos.
Vom Irish Pub über die kleine gemütliche Bierkneipe, der Discothek Olympic oder dem Erdbeerparadies ist alles dabei !

Ein guter Treffpunkt sind die beiden Strandkneipen Pitschis und Scharpers sowie die Eventbar Coozy, in der auch SKY zur Verfügung steht!

Die MS-Koi als Eventschiff mit Ihrer House-Boot-Party ist ebenfalls sehr zu empfehlen.

Ein weiteres Highlight sind die vielen Dorffeste im Sommer oder die Veranstaltung vom Föhrer-Mannschafts-Tauziehen über dem Hafenbecken bis hin zum Fischmarkt am Sonntag.

Aber nicht nur feiern kann man sehr gut auf Föhr…
Ebenso hat man eine große Auswahl Sportarten wie z.B. Surfen, Fußball, Squash, Tennis, Golf, Volleyball, Basketball, etc. In diesen Kategorien finden im Sommer regelmäßig Turniere mit vielen Preisen statt.

Seit einigen Jahren gibt es ein Cross- sowie ein Watt-Golfturnier - den Fiete-Föhr-Cup!

Die Insel Föhr bietet ein rundum Paket für jedermann. Von Erholung bis hin zur Party ist alles vorhanden ! Ideal ist Föhr für Gruppen oder Vereine !
Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen erholsamen Urlaub !
Test

AquaFöhr mit Aqua FIT (Fitness und Wellness)

Das Meerwasser-Wellenbad mit Saunalandschaft bietet Ihnen bei einem Besuch:
  • - jede halbe Stunde Riesenwellen
  • - großer Eltern- und Kindbereich
  • - Whirlpool
  • - Bio-, Block- und Dampfsaunen
  • - 70m Außenrutsche mit gewaltigen Windungen in das beheizte Aussenbecken
  • - Relaxzone mit sensationellem Blick auf die Halligwelt.

Homepage des AquaFöhr

Das AquaFIT hat wenig mit einem herkömmlichen Sport- und Fitnessstudio zu tun.

Das AquaFIT ist anders - und mehr:
Es bietet eine umfassende Angebotspalette für jedes Alter, jede Konstitution und jeden Leistungsanspruch. Das AquaFIT bietet Ihnen Fitnesstraining:
  • - mit einzigartigem Blick auf Nordsee und Halligen
  • - mit den z. Zt. innovativsten Fitnessgeräten
  • - mit Schwimmbad, Saunalandschaft, Whirlpool, Solarium, Thalasso- und Wellnessangeboten
  • - mit kompetenter Betreuung
  • - mit sportlich fairen Preisen


Windsurfen & Kiten

Folgt man der Hauptpromenade kommt man an den Südstrand. Hier befindet sich die „Surfbude“. Sie haben die Möglichkeit Anfängerkurse zu besuchen oder sich einfach mit einem geliehenem Board in die Fluten zu stürzen. Wassersportfreunde können sich auch mit einem Jet-Ski vergnügen und am Abend an einer der vielen Party´s teilnehmen.

Segeln, Catamaranverleih und Sportbootvermietung

Inhaber eines Sportbootführerscheines können natürlich die Insel auch vom Meer aus erkunden.
Selbstverständlich stehen Ihnen auch unzählige Segelboote und Catamarane zum Ausflug zur Verfügung.
Sie benötigen nur entsprechende Vorkenntnisse oder erwerben diese vor Ort.

Golf & X-Golf

Die Insel Föhr hält für Golffreunde einen 18 Loch Platz mit Kontakt zu Föhrer Golf Kollegen bereit. Mitglieder anerkannter Golfclubs sind herzlich willkommen. weitere Informationen zum GolfClubFöhr
weitere Informationen zum Cross-& Watt-Golf

Beachvolleyball

Pünktlich zum Saisonstart baut die Stadt Wyk am Hauptstrand die beliebten Volleyballfelder auf.
In der Hauptsaison werden hier Tourniere angeboten und sind Treffpunkt von unzähligen strandhungrigen Jugendlichen.

Fußballcamp

Im Sommer öffnet wieder ein Fußballcamp auf Föhr ihre Pforten.
Die Fußballstars von morgen zwischen 5 und 16 Jahren lernen dort die wichtigsten Fußballtechniken, Koordination und natürlich auch das Spiel im Team.
Betreut werden die Gruppen jeweils von einem erfahrenen Trainerteam. Nähere Infos zum Fußballcamp

Kartbahn Föhr Ring

Neuerdings gibt am Flughafen eine tolle outdoor Kartbahn mit zehn Elektrokarts und einem "Twin". Ein Kiosk ist direkt angeschlossen. Homepage der Bahn

Skater-Half-Pipe

Für Freunde des Skateboards und Inliner steht in Wyk eine Half-Pipe mit zusätzlichen Utensilien für waghalsige Aktionen bereit!
Selbstverständlich ist das Skateboard-fahren auf der Promenade verboten. :-)

Fun- und Spielpark Föhr

Der Indoor-Spielpark ist für Kinder ein tolles Erlebnis. weitere Informationen zum Spielpark

Selbstverständlich sind auch alle weiteren Sportarten wie Basketball, Badminton, Squash, Bowling, etc. auf der Insel vertreten.
Test

Aktivitäten

Auf Föhr haben Sie eine große Anzahl an Urlaubsaktivitäten. Ein paar wollen wir Ihnen hiermit näher bringen. Sie können aber auch die Infobroschüre der Insel anfordern, die wir Ihnen gerne kostenlos zukommen lassen. Den offiziellen Veranstaltungskalender der Föhr Touristik finden Sie unter www.foehr.de/veranstaltungen/.

Kinder

Nähere Informationen zum Thema "Ausflüge mit Kindern" erhalten Sie unter www.föhrkids.de !

Fahrradausflüge

Eine große Anzahl an Fahrradvermietungen hält auch für Sie und Ihre Familie ein Rad bereit, mit dem Sie die Insel ganz in Ruhe erkunden können. Eigens dafür wurden viele Radwege errichtet und Rad-Wander-Wege erstellt, die Ihnen auf mehreren ausgeschilderten Routen die Sehenswürdigkeiten der Insel zeigen. Oftmals führen diese mitten durch Marschlandschaften, also fernab von engen und lauten Hauptstraßen.

Inselrundfahrten

Ein besonderes Highlight sind die von der WDR angebotenen Inselrundfahrten, auf denen Sie mit einem ortskundigen Fremdenführer die Insel erkunden.

Museen

Föhr bietet Ihnen viele aufgrund der Seefahrervergangenheit einen ganz besonderen Einblick in die frühere Welt. Hierfür ist besonders das Carl-Häberlin Museum in Wyk bekannt.

In Alkersum wurde das Museum Kunst der Westküste errichtet, dass mit sehr renomierten Ausstellungen von sich reden macht.

Nationalparkzentrum Föhr

Die neue Erlebnis-Ausstellung in Wyk auf Föhr bietet Ihnen auf über 300m² einen Einblick in die Welt des Wattenmeeres und ihrer Bewohner.
Tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt dieses einzigartigen Lebensraumes und begeben Sie sich spielerisch auf eine Entdeckungstour durch das Nationalparkzentrum Wyk.

Ausflugsfahrten

Die WDR und einige Privatleute bieten Ihnen Fähr- bzw. Kutterfahrten zu den Nachbarinsel sowie zu den Seehundsbänken an. Inseln wie Amrum, die Halligen Hooge und Langeneß werden regelmäßig besucht. Für Kinder gibt es eine betreute Piratenfahrt oder eine große Nähere Infos auf der Homepage der Hauke Haien oder bei der Wyker Dampfschiffs-Reederei

Dörfer

Ebenso unbeschreiblich wie einzigartig sind die Dörfer der Insel Föhr. Jedes besitzt seinen ganz eigenen Charakter und bietet viele Restaurants und Cafés an. Verpassen Sie nicht die mit Reet gedeckten Häuser !

Strandpromenade

Für die Spaziergänger unter Ihnen steht ein lange Promenade entlang des Hauptstrandes bereit und lädt geradezu zu einem gemütlichen Bummel ein. Die Promenade entlang des Südstrandes bis zum Hauptstrand ist komplett erneuert worden und glänzt nun nicht nur breiter und schöner, sondern bietet auch einen barrierefreien Zugang zum Strand.

Rund Föhr

Desweiteren kann man die Insel in wenigen Stunden umrunden. Ein Inselrundlauf ist ein einzigartiges Erlebnis und führt neben den verschiedenen Stränden durch einzigartige Marschenlandschaft von Vogelkojen und Deichen.
Test